KOMMRUMKURSE

Für einen KommRumKurs müsst ihr euch nicht anmelden oder vorher Bescheid geben. Ihr könnt einfach spontan rumkommen. Anfänger*innen und schon erfahrenere Improspieler*innen sind willkommen. 

Eine Session von 90 min kostet 9€ pro Person (Mitglieder: 5€).

Die nächste Rutsche mit KommRumKursen findet vom 15. August bis 12. September jeweils Mittwochs von 18.30 – 20.00 statt.

15.08.2018 | 18.30 - 20.00 Uhr IMPROTHEATER: Starke Figuren entwickeln

Wie können wir unseren Körper einsetzen, um starke Figuren im Improspiel zu entwickeln? In dieser Session soll es darum gehen, wie wir über innere Haltungen und Körperlichkeit in starke Figuren finden, die sich in einer Szene zu authentischen Charakteren mit Beweggründen entwickeln.
Kursleitung: Nelli Kop

22.8.2018 | 18.30 - 20.00 Uhr IMPROTHEATER: Entscheidungen treffen

Improtheater verlangt uns manchmal viel Mut ab. Auf der Bühne müssen wir spontan Entscheidungen fällen, worüber wir im echten Leben Tage lang grübeln würden. In diesem KommRumKurs werden wir gemeinsam üben, die Hemmungen zu verlieren. Wir definieren uns fröhlich eine Realität, die wir – ganz entschieden – nach unseren Vorstellungen ausgestalten können.
Kursleitung: Michael Bonfert

29.08.2018 | 18.30-20.00 Uhr IMPROTHEATER: Klischees überwinden

Durch Spezifikation erschaffen wir Einzigartigkeit. So können wir auch mal tiefgründigere Beziehungen und Situationen erforschen. Gemeinsam schmeißen wir Klischees über Bord um mit wahrhaftigen Charakteren zu überraschen. Inspirieren lassen wir uns von Menschen, die wir kennen und natürlich von unserer ganz eigenen Persönlichkeit.

Kursleitung: Uli Herrwig

05.09.2018 | 18.30 - 20.00 Uhr IMPROTHEATER: Stille ertragen

Was die Pausen in der Musik sind, ist die Stille auf der Bühne. Diese Momente der Ruhe sind unheimlich wichtig für eine lebendige Szene. Ein peitschender Wortwechsel ist noch viel wirkungsvoller, wenn wir ihn in ein Sandwich aus Stille packen. Häufiger finden wir als Spielende leider nicht die Geduld oder den Mut dazu. Deswegen wollen wir in diesem KommRumKurs frei damit spielen, die Ruhe non-verbal durch Körpersprache und Mimik ausreizen und die entstehende Spannung erleben.
Kursleitung: Michael Bonfert

12.09.2018 | 18.30 - 20.00 Uhr STAND UP

Es geht darum, die Basics zu verstehen. Wir lernen, wie man Sätze so formuliert, dass andere Menschen darüber lachen. Dieser Kurs eignet sich auch für Autor*innen, die ihre Texte durch Humor aufpolieren möchten.
Kursleitung: Axel Heckmann

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen