STAND UP

Shows im AMS!

bieten alternativen Stand Up Comedy, ohne Maske, Verkleidung und Klischees. Wie bei Stand Up üblich, präsentieren die Comedians und Comediennes ihre Punchlines nur mit einem Hocker und einem Mikrofon.

Die AMS!-Stand Ups erzählen von den merkwürdigen Dingen, die sie umgeben und entwickeln originelle Sichtweisen. Inspirationen aus dem Leben steigern sie bis ins Absurde, sodass die Lachmuskeln beansprucht werden.

Stand Up Comedy ist recht frisch im AMS! Zu unseren Shows laden wir erfahrenere Gäste ein, die unser Programm bereichern und geben auch Anfänger_innen, die Möglichkeit Bühnenluft zu schnuppern.

Wir unterstützen die Entfaltung einer alternativen Comedyszene in Bremen und empfehlen deshalb auch die Craftcomedy-Shows.

Termine unter: AMS!-Veranstaltungen

DIE AMS! COMEDIANS & COMEDIENNES

Axel Heckmann

Axel begann seine Comedy Laufbahn Anfang 2016 in der alternativen Berliner Comedy Szene. Wenige Monate später zog es ihn aus beruflichen Gründen ins schöne Bremen. Seitdem arbeitet er akribisch daran, dass auch in Bremen mehr coole Comedy-Shows aus dem Boden sprießen. Auf der Bühne betont er vor allem seine ironische und nachdenkliche Art, aber auch für dumme Albereien ist er sich manchmal nicht zu schade.

Uli Herrwig

Axel Heckmann öffnete Uli die Tür zum Stand Up Comedy. Auftritte seinerseits und einige Netflix-Stand Up Special-Abende brachten sie schließlich dazu, selbst mit dem Schreiben anzufangen. Seit 2017 schreibt sie nun Pointen und Anekdoten, die sie versucht auf schönen Bühnen unterzubringen. Uli unterstützt die Entfaltung einer Szene für alternative Stand Up Comedy, ohne Diskriminierung und Klischees in Bremen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen